Christliche Gemeinde in Rösrath-Stümpen

V E R G A N G E N E S:

Seminar mit Ger de Koning:

Hesekiel - ein Überblick

Am Fr, 24. März um 20:00 Uhr
und Sa, 25. März ab 09:15 Uhr [bis ca. 18:00],
in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a.   Map

Für die jungen Leute findet am Samstagabend eine Jugendstunde um 19:30 statt. Es wird um das Buch der Sprüche gehen, insbesondere die ersten Kapitel.

Damit wir am Samstag die Mahlzeiten planen können, meldet euch vorher mit einer kurzen Nachricht an: hanjo.ehmer@christen-in-roesrath.de Danke!

Das Geschenk vom Himmel - Weihnachtsgottesdienst

Am Sa, den 24.12.16 ab 16:00 Uhr in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

Bibelstudienseminar mit Horst Katzmarzik

Wie können wir mehr Begeisterung für den Herrn und Seine Gemeinde erzielen?

Am Fr, den 14.10.16 um 19:45 Uhr und Sa, den 15.10.16 ab 09:15 Uhr

in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

>> Weitere Infos und Zeitplan

Bibelstudienseminar mit Stephan Isenberg

Thema: Das Wiederkommen des Herrn Jesus und die Entrückung der Gläubigen

Am Sa, den 18.06.16 ab 09:15 Uhr in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

>> Weitere Infos und Zeitplan

Weihnachtsgottesdienst

Am Do, den 24.12.15 ab 16:00 Uhr in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

> Zum Flyer

09.05.15 ab 09:00 Uhr im Gemeinderaum

Seminar mit Andreas Steinmeister
Gemeinde - Grundlagen, Gefahren, Gemeinschaft

- Biblische Grundlagen für die Gemeinde in unserer Zeit
- Gefahren für die Gemeinden heute
- Gemeinschaft und geistliches Wachstum in der Gemeinde

Bitte melden Sie sich vorher an, damit wir ungefähr wissen wie viele kommen: hanjo.ehmer@christen-in-roesrath.de

Am Sa, den 09.05.15 ab 09:00 Uhr in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

> Zum Flyer

09.05.15 ab 19:30 Uhr im Gemeinderaum

Jugendabend mit Andreas Steinmeister

Das Thema:
Wie lebt man eigentlich praktisch mit dem Herrn Jesus?

Am Sa, den 09.05.15 ab 19:30 Uhr in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

14.12.14 um 17:00 Uhr im Gemeinderaum

Wie der Adventskranz Deutschland veränderte -
und noch immer verändert!

Hamburg im Jahr 1833. Schreiende Armut und Verwahrlosung von Familien und Kindern, Johann Hinrich Wichern kann nicht wegsehen. Für ihn gehört Glaube an Gott und Nächstenliebe zusammen.
Er nimmt in dem "Raue Haus" Jungen und Mädchen auf, um ihnen in familiären Wohngemeinschaften eine neue Hoffnung zu geben.
Dazu gehört Jesus Christus. Die Kinder fragen ihn permanent während der Adventszeit, wann denn endlich Weihnachten sei. Die Antwort ist ein altes Wagenrad als Holzkranz mit 20 kleinen roten und vier großen weißen Kerzen - jeden Tag eine Kerze mehr, bis Jesus Christus kommt!
In diesen Spannungsbogen möchte Sie der Referent Jörg Hübner mit hinein nehmen.
Er leitet die christliche Straffälligenhilfe "Gefährdetenhilfe Scheideweg e.V.", die über 2000 Gefangene jährlich betreut und nach dem Vorbild Wicherns haftentlassene junge Menschen aufnimmt. Er erlebt, wie die damalige Erwartung des Adventskranzes auch heute noch harte Männer verändert…

Am So, den 14.12.14 um 17:00 Uhr in den Räumen der christlichen Gemeinde in Rösrath-Stümpen, Nußbaumweg 10a

> Zum Flyer

Impressum